Hochwasserbilder aus Blasewitz und Dresden (02.04.2006):
 

Der Pegel sinkt kontinuierlich, die große Welle ist vorbei.   Nun ist die Schadensfeststellung angesagt. Hier gibt es einen kleinen Rückblick auf ein Ereignis, welches auch neue romantische Eindrücke vermittelt. 

Bilder vom 02.04.06

Über dem Blasewitzer Schiffsanleger schimmert der Fernsehturm

Der Schillergarten liegt direkt am Wasser

Die Elbwiesen neben dem Wasserwerk Tolkewitz und die Berge der Sächsischen Schweiz

Laubegast: der Weg zur Fähre nach Niederpoyritz

Die Uferstraße in Laubegast

Hochwassertouristen in Altlaubegast

Die Uferstraße ist komplett geflutet

Die Ufernahen Gebäude von Loschwitz sind bedroht

Der Schillergarten kämpft weiter mit großem Einsatz

Der Gastronomiebetrieb geht weiter

Der Körnergarten ist schwerer getroffen

In Loschwitz geht man mit der Situation um

Der Parkplatz in Loschwitz

...und der Sportplatz

 

 

 

JGL 07.04.2006